Wer sich nach Liebe, Zufriedenheit und Erfüllung sehnt, braucht Ordnung in seinem System.

Seriöse und fundierte Aufstellungsarbeit gewünscht?

„Frieden heißt, es darf gewesen sein. Abschied heißt, es war.“ (Bert Hellinger)

WORAN ERKENNST DU, DASS DU NICHT IN FRIEDEN BIST?

– Du suchst nach Antworten. Du bist eine Suchende.
– Du leidest an einer Krankheit (auch Allergien).
– Du neigst zu depressiven Verstimmungen bis hin zur Depression.
– In dir ist ein Gefühl der Leere und/oder der Schwere und Du weißt nicht genau, woher es kommt.
– Dein Partnerwunsch erfüllt sich nicht/nicht nach Deinen Vorstellungen.
– Dein(e) Kind(er) bereiten dir dauerhaft Sorgen/leiden an einer Krankheit.
-Du scheinst vom Pech verfolgt und hast auch häufiger kleine/größere Unfälle.
– Du bist im Job/Beruf erfolglos.

Die Familie ist der Grund, in dem wir wurzeln. Hier nimmt unser Leben den Anfang und hier begründet sich sein weiterer Verlauf. Hier werden wir zu dem, was wir jetzt sind. Und hier finden wir auch (meistens) die Lösungen für unsere Lebensaufgaben/Herausforderungen. Die Familienaufstellung ist eine gute Möglichkeit, unsere Wurzeln zu entdecken und sie von dem zu befreien, was schadet und schwächt.

WAS GESCHIEHT BEI DER FAMILIENAUFSTELLUNG?

Der Grund und die Lösung für dein Anliegen wird erarbeitet. Hier werden dein (Familien-)system und deine Verstrickungen, die die Ursache von diesen Unstimmigkeiten des Lebens sein können, sichtbar gemacht und aufgelöst. Die Folge: was dich bisher gehemmt bzw. behindert hat, löst sich auf und steht für die Zukunft nicht mehr im Weg. Befreiung und Leichtigkeit sind spürbar und erlebbar.

DU BIST INTERESSIERT?

Dann freue ich mich über Deine Teilnahme

am: Samstag, 10. November 2018

Beginn: 10 Uhr
Ende: ca. 16 Uhr
in IM MOORQUELL, Dellacherweg 6, 9313 St. Peter am Längsee
Das sind deine TEILNAHMEMÖGLICHKEITEN:

– Du hast ein eigenes Anliegen und schaust es dir an. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, denn in der Gruppe werden die Ergebnisse viel effizienter erlebbar und die Heilung auf eine unbeschreiblich faszinierende Art spürbar.

– Du hast Interesse an der Aufstellungsarbeit und möchtest sie kennenlernen, oder einfach mal wieder gerne als Stellvertreterin dabei sein? Das hat gleich mehrere Vorteile: du kannst die Aufstellungsarbeit kennen und verstehen lernen und kannst in der stellvertretenden Rolle gleich etwas für dich lösen. So kannst du Vorurteile und Ängste gegenüber der Aufstellung abbauen und für dich zugleich Vorteile entdecken und erleben.

FÜR NEULINGE: Lerne die Aufstellungsarbeit bei mir in einem geschützten Rahmen und als seriös ausgebildete und erfahrene Aufstellungsleiterin kennen. Falls du Fragen vorab klären möchtest, beantworte ich diese sehr gerne per Telefon. Mir ist es wichtig, dass sich alle Teilnehmer/Innen gut aufgehoben fühlen.

Kostenbeitrag mit eigenem Anliegen: € 120,–
Kostenbeitrag als Repräsentant/in: € 25,–
Kleine Snacks und Getränke sind im Preis inkludiert!

Mitzubringen: warme Socken oder Hausschuhe, da wir ohne festem Schuhwerk aufstellen. Gerne auch Obst und Knabberei oder Kuchen für alle Teilnehmer.

Verbindliche Anmeldungen bitte ausschließlich per Mail unter office@vmm-lebenswert.at oder telefonisch unter: 0676 5904842.

Weitere Termine 2018:

Samstag, 8. Dezember

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.