Das Online-Seminar in der Kombination aus Aufstellung & Meditation zur Heilung mit der Mutter.

Erfolgreich und glücklich durch eine gesunde und natürliche Mutter-Kind-Beziehung

 

So oft schneiden wir uns vom Erfolg im Leben ab. Vom Erfolg erfüllender Partnerschaften. Vom beruflichen Erfolg. Vom Erfolg eines gefüllten Bankkontos. Vom Erfolg einer zufriedenen Sicht auf das Leben. Vom Erfolg erFÜLLEnder Lebenslagen. Getrieben von einer unstillbaren Sehnsucht sind wir aber doch immer wieder auf der Suche nach dieser Erfüllung. Diese Sehnsucht begründet sich auch in dem Verlangen, das Leben in all seinen Nuancen zu spüren und zu erkennen, dass wir gut sind wie wir sind.

Maßgeblich für den Erfolg im Leben ist in ganz vielen Fällen das Verhältnis zu unserer Mutter. Sie empfängt uns, sie bringt uns zur Welt, sie zeigt uns wie nährend das Leben sein kann. Sie (be)schenkt uns mit Liebe, Schutz, Geborgenheit, Wärme. Durch ihre Liebe nähren wir uns für das Leben, wachsen und gedeihen in dem Maß, in dem wir ihre Liebe und Wärme erfahren, vor allem in den ersten Wochen und Monaten unseres Lebens. Doch in unzähligen vielen Fällen ist das leider nicht in einem gesunden Ausmaß geschehen. Dadurch entsteht ein ungelöstes Gefühl zur Mutter, das es uns verwehrt, uns einem erfüllten Leben zu öffnen und das Gute und Schöne im Leben anzunehmen.

Wir können das Leben nur in dem Maß nehmen, indem wir gelernt haben, es zu nehmen. Was wir bekommen, das nehmen wir.

Bekommen wir viel Liebe und Wärme, nehmen wir viel davon. Bekommen wir wenig Liebe und Wärme, nehmen wir was wir kriegen und glauben, dass es mehr davon nicht gibt. Und je weniger wir bekommen, umso eher glauben wir, dass wir nicht „gut genug“ sind und dass uns wenig bis gar nichts zusteht und dass es Erfolg und Glück nur für andere gibt.

JA ICH NEHME TEIL

Dass es auch anders geht, möchte ich dich in diesem Online-Seminar gerne erfahren lassen. In der „unterbrochenen Hinbewegung“ zur Mutter kann eine erste und wichtige (Wieder)Herstellung der Bindung gelingen, die für all die Fülle und jeglichen Erfolg im Leben nötig. Die unterbrochene Hinbewegung ist dann sinnvoll, wenn bereits früh eine Trennung geschehen ist (zB. Krankenhausaufenthalt als Baby, Frühgeburt…) oder massive Abweisungen oder Verletzungen durch die Mutter verursacht wurden.

Danach lade ich dich zu einer heilsamen Meditation ein, in der du als kleines Mädchen oder Junge deiner Mutter begegnest. Das kleine Kind, das sich nach der Liebe und Wärme der Mutter sehnt, wird gesehen und genährt. Diese Erfahrung kann so viel Frieden in der Beziehung zu deiner Mutter bzw. Erleichterung und Loslösung an die Anhaftungen an das Schwere in deinem Leben bedeuten, wenn du dich darauf einlassen möchtest.

JA ICH NEHME TEIL

Diese Kombination an Aufstellung und Meditation findet als Online-Seminar über Zoom statt.

Du benötigst: bequeme Kleidung, einen Platz an dem du ungestört bist und es gemütlich hast, eventuell Socken wenn du schnell kalte Füße bekommst, Taschentücher, ein Glas Wasser, ein Bild/Foto deiner Mutter das du an einem gut sichtbaren Platz aufstellen kannst.

Investition/Ausgleich: € 60,– (inkl. 20 % MwSt.)

Zeit: Dienstag, 2. Juni 2020 von 19 bis 21 Uhr

Bitte melde dich ausschließlich per E-Mail unter office@vmm-lebenswert.at an. Du bekommst von mir die Anmeldebestätigung und die Rechnung zugeschickt. Nach Einzahlung der Rechnung bekommst du einen Zugangslink zum Seminar per Mail zugesandt.

Ich freue mich auf Deine Teilnahme und auf dieses besondere Format.

Von Herzen Deine Gabriele

„Ich hätte nie gedacht, dass die Begegnung mit meiner Mutter so schön sein kann. Diese Aufstellung war ein einziges Geschenk. Danke für deine liebevolle und einfühlsame Unterstützung, liebe Gabriele.“ (schreibt Louise K. aus Genf, Schweiz nach einer Online-Aufstellung).